Kindergarten

Nutzungsänderung und Brandschutztechnische Ertüchtigung eines Kindergartens

Wegen einer Nutzungsuntersagung für die im Untergeschoss gelegene Kinderwerkstatt des Kindergartens war schnelles Handeln erforderlich. In enger Abstimmung mit Brandschutzgutachter und Statiker sowie den zuständigen Behörden der unteren Denkmalschutzbehörde und der Lokalbaukommission München konnte eine einfache und günstige Lösung gefunden werden. So wurden zwei neue Rettungswege nachgerüstet und zugleich die Werkstatt mit geringem Aufwand verschönert.

Fertigstellung 2011
Fläche 200m²
Leistungsphasen I-VIII