Praxis

Einrichtung für eine Hämato-Onkologische Praxis

In den Räumen des 2007 neu erbauten Diagnose- und Therapiezentrums des Klinikums Dritter Orden in München war eine Hämato-Onkologische Praxis einzurichten. Schwerpunkt unserer Aufgabe waren das Farbkonzept, ein Lichtkonzept sowie die Möblierung. In enger Abstimmung mit den Bauherren wurden verschiedene Varianten entwickelt. Ein nach den spezifischen Anforderungen entwickelter Empfangstresen aus Ahornholz heißt die Patienten Willkommen. Abgestufte Farbflächen und punktuelle Lichtakzente in Warte- und Behandlungsräumen sorgen für ein frisches Erscheinungsbild und eine angenehme Atmosphäre.

 

Fertigstellung 2007
Nutzfläche 295m²
Leistungsphasen I-VIII